41 Übungen zur Musiktheorie

Die umfangreiche Sammlung der interaktiven Übungen zu musikalischen Intervallen, Skalen, Dreiklangsstufen, leitereigenen Septakkorden, Drei- und Vierklängen sowie zur Tonartenbestimmung bei Tonleitern.
Die Übungen sind hervorragend für die Einführung des musikalischen Laien in die Musiktheorieü geeignet. Durch diese lehrreiche und gut verständliche Übungen wird der trockene Stoff der Musiktheorie sehr gut vermittelt. Die Übungen sind gut geeignet für Selbststudium, Studienvorbereitung sowie als Begleitmaterial zum Musikslernen.

529617
mal gespielt

 


19747 mal gespielt

Musiktheorie Nachschlagen

    

Notensystem

Noten im Violinschlüssel
Noten im Bassschlüssel
Noten im Altschlüssel
Noten im Tenorschlüssel

    

Rhythmus

Tondauer
Triole
Taktordnung
Bindezeichen
Punkt
Pause

    

Tonarten

Der interaktive Quintenzirkel
Alle Tonleitern in allen Tonarten finden

    

Intervall

Der interaktive Intervall-Sucher
Übermäßige Quarte und verminderte Quinte

    

Akkorde

Die wichtigsten Dreiklänge in allen Tonarten
Die wichtigsten Septakkorde in allen Tonarten

Kommentar von: musikistlkrass | Datum: 15.02.2019 / 12:40

Hallo! Ich muss mich leider beschweren,da dieses Spiel bei mir und auch bei vieen meiner Bekannten nicht lädt. Außerdem istihre seite rassistisch da ich meinen echten chinesischen Namen (Deng-log) nicht angeben kann liebste Grüße euer Deng-log

Kommentar von: Elmar | Datum: 14.10.2018 / 10:37

Das Spiel ist beim fortgeschrittenen Modus fehlerhaft. Hier soll zB das "große H" eingegeben werden. Das Programm gibt aber eine Fehlermeldung. Abgesehen davon ist es wenig sinnvoll, eine Note mit so vielen Hilfslinien einzutragen.

Kommentar von: G. Simon | Datum: 21.09.2018 / 10:06

Die Übung "Noten lernen und einsetzen" lädt nicht. Was tun?

Kommentar von: kakao expresso | Datum: 17.10.2017 / 20:59

ich finde dass spiel cool :)

Kommentar von: Spaßtonne | Datum: 10.06.2015 / 12:10

Ich finde das spiel sehr spaßig

Seite 1 von 2
  • note   *Geben Sie den Tonnamen ein (c, cis, des, d...)