Diese Seite an Freunden senden

41 Übungen zur Musiktheorie

Die umfangreiche Sammlung der interaktiven Übungen zu musikalischen Intervallen, Skalen, Dreiklangsstufen, leitereigenen Septakkorden, Drei- und Vierklängen sowie zur Tonartenbestimmung bei Tonleitern.
Die Übungen sind hervorragend für die Einführung des musikalischen Laien in die Musiktheorieü geeignet. Durch diese lehrreiche und gut verständliche Übungen wird der trockene Stoff der Musiktheorie sehr gut vermittelt. Die Übungen sind gut geeignet für Selbststudium, Studienvorbereitung sowie als Begleitmaterial zum Musikslernen.

328508
mal gespielt

 

Mit diesem einfachen Spiel kann jeder feststellen, wie er sich die Melodie merken kann. Mit jedem Zug wird die Melodie immer länger. Durch den Button "Anfang" können Sie beginnen, Ihr Gedächtnis zu trainieren.


5415 mal gespielt

Musiktheorie Nachschlagen

    

Notensystem

Noten im Violinschlüssel
Noten im Bassschlüssel
Noten im Altschlüssel
Noten im Tenorschlüssel

    

Rhythmus

Tondauer
Triole
Taktordnung
Bindezeichen
Punkt
Pause

    

Tonarten

Der interaktive Quintenzirkel
Alle Tonleitern in allen Tonarten finden

    

Intervall

Der interaktive Intervall-Sucher
Übermäßige Quarte und verminderte Quinte

    

Akkorde

Die wichtigsten Dreiklänge in allen Tonarten
Die wichtigsten Septakkorde in allen Tonarten

Kommentar von: Lus | Datum: 06.04.2016 / 08:11

sehr geiles spiel ich habe es bis zur 100 Note geschafft - seeeeeehr befriegendend

Kommentar von: REMO | Datum: 24.03.2014 / 14:00

Ich habe mit meiner Katze bis zu Note 69 gespielt- SEHR befridigend!! Das war richtig geil ich war im 9. Himmel! SUPERGEIL

Kommentar von: ich bin peter | Datum: 12.12.2013 / 08:27

ich habe es bis zu 69 noten geschafft! ein echt großer und befriedigender spaß, das spiel! @Das Musik, die aufgaben total geil du recht haben

Kommentar von: Das Musik | Datum: 07.06.2013 / 12:12

ist total geil die aufgaben

Kommentar von: Arti | Datum: 24.01.2013 / 11:58

Für zwischendurch eine gute Abwechslung. Nicht nur für junge Spieler geeignet, sondern für alle.

Seite 1 von 2
  • note   *Geben Sie den Tonnamen ein (c, cis, des, d...)